Kursinhalte

In einem zweitägigen Kurs werden die Techniken des kinesiologischen Tapings vermittelt. Folgende Punkte sind Inhalt der Schulung:

  • Grundlagen
  • Techniken
  • Anlagen der oberen Extremitäten und die dazugehörigen Krankheitsbilder
  • Anlagen der unteren Extremitäten und die dazugehörigen Krankheitsbilder
  • Anlagen bei Rumpf und Wirbelsäule und die dazugehörigen Krankheitsbilder

 

Termine und Anmeldung